0221 55405550 info@freede-immo.de

Hausverwaltung in Köln

Immobilien- und Hausverwaltung

Professionelle Hausverwaltung für Ihre Immobilien in Köln und im Rhein-Sieg-Kreis

Die Verwaltung Ihrer Immobilie sollten Sie in erfahrene Hände geben. Viele Jahre Erfahrung in der Immobilienbranche sowie umfassende Kenntnisse der rechtlichen und steuerlichen Aspekte rund um das Thema machen uns von FREEDE IMMOBILIEN zu Ihrem kompetenten und zuverlässigen Partner. Ob in Köln oder im Rhein-Sieg-Kreis, wir bieten Ihnen fachgerechte Immobilienverwaltung für Anlageimmobilien und vermietetes Eigentum aller Art.

Bester Service rund um die Immobilie

Helles Einfamilienhaus

Dank langjähriger Erfahrungen sowohl im Facility Management als auch in der kaufmännischen Praxis können wir die komplette technische und kaufmännische Verwaltung Ihrer Immobilien übernehmen. Durch die Zusammenarbeit mit uns reduzieren Sie Ihren persönlichen Aufwand für die Verwaltung Ihres Objekts auf das absolute Minimum. Denn auf Wunsch nehmen wir alle anfallenden Aufgaben in Ihrem Namen wahr. Selbstverständlich halten wir Sie mittels regelmäßiger Reportings über alle wichtigen Maßnahmen und Aktivitäten auf dem Laufenden, wobei Sie stets das letzte Wort bei allen Entscheidungen haben.

Von der Abrechnung über das Forderungsmanagement bis hin zur Instandhaltung

Im Bereich der kaufmännischen Verwaltung sind wir der Ansprechpartner sowohl für Mieter als auch für Lieferanten und Versorger. Wir kümmern uns um Ver- und Entsorgungsverträge, etwa mit Strom-, Gas- und Wasserlieferanten sowie der Müllabfuhr und führen die termingerechte Abrechnung der Leistungen mit diesen durch. Weiterhin übernehmen wir die Vereinnahmung des Mietzinses in Ihrem Namen und stehen Mietern zur Klärung von Beschwerden und Anliegen zur Verfügung. Weiterhin kümmern wir uns bei Bedarf um die Beitreibung offener Forderungen gegenüber Mietern und um die Hinterlegung und Auszahlung von Kautionen.

Auf technischer Seite gewährleisten wir die Instandhaltung und Wartung Ihrer Immobilie. Dabei handeln wir stets unter ökonomischen Gesichtspunkten, um die Kosten für Sie bei zugleich bestmöglicher Leistung so niedrig wie möglich zu halten. Unser Ziel ist der Erhalt und die Steigerung des Werts Ihrer Immobilie. Dank der Zusammenarbeit mit zahlreichen zuverlässigen und kompetenten Dienstleistern aus der Region können wir gewährleisten, dass sowohl regelmäßige Wartungen als auch akute Reparaturen und Instandhaltungsarbeiten stets zeitnah und zu besten Konditionen ausgeführt werden.

Persönliche und individuelle Beratung zum Thema Hausverwaltung

Den meisten Eigentümern von Anlageimmobilien und vermieteten Objekten ist nicht bewusst, welche Vorteile und enorme Entlastung die Zusammenarbeit mit einem professionellen Hausverwalter mit sich bringt. Gerne stellen wir Ihnen unser Dienstleistungsportfolio näher vor. Hierzu bieten wir Ihnen die Möglichkeit eines kostenfreien und unverbindlichen Beratungsgespräch mit unseren Experten. Vereinbaren Sie noch heute telefonisch oder per E-Mail einen Termin mit uns. Wir werden gerne auch für Sie tätig.

Was bedeutet Immobilienverwaltung?

Immobilienverwaltung bedeutet, dass der Verwalter die Aufgaben rund um die Immobilie, die eigentlich dem Eigentümer zufallen, in dessen Auftrag übernimmt. Welche verwalterischen Tätigkeiten in der Immobilienverwaltung mit inbegriffen sind, unterscheidet sich von Fall zu Fall und hängt davon ab, was zwischen den Eigentümern und dem verwaltenden Unternehmen vertraglich festgelegt wurde.

Was macht ein Immobilienverwalter?

Die Tätigkeiten eines Hausverwalters sind vielfältig. Immobilienverwaltung bedeutet grundsätzlich, dass ein unabhängiger Dienstleister die kaufmännische und technische Verwaltung einer Immobilie für den Eigentümer des Objekts übernimmt. In den kaufmännischen Bereich gehören unter anderem die Erstellung von Abrechnungen sowie die Vertragsgestaltung mit Ver- und Entsorgungsdienstleistern und nicht zuletzt die Bildung von Rücklagen für die Instandhaltung. Letztere selbst fällt in den technischen Verwaltungsbereich. So bestellt die Hausverwaltung zum Beispiel einen Hausmeister oder sorgt für die zeitnahe Durchführung notwendiger Reparaturen und Instandhaltungsarbeiten. Weiterhin ist die Hausverwaltung dafür zuständig, eine bestehende Hausordnung durchzusetzen und deren Einhaltung zu überwachen. Sie ist gleichermaßen Ansprechpartner für Eigentümer und Mieter. Somit müssen Sie sich nicht selbst um die Korrespondenz und eventuell einzuleitende Maßnahmen kümmern.

Wann muss ein Hausverwalter bestellt werden?

Einen Hausverwalter sollten Sie immer dann bestellen, wenn Sie sich nicht selbst adäquat um die Verwaltung Ihrer vermieteten Immobilien kümmern können. Dies kann der Fall sein, wenn Ihnen die notwendigen Kenntnisse fehlen oder Sie die Verwaltung aufgrund von Zeitmangel nicht selbst übernehmen können. Durch die Bestellung eines Hausverwalters stellen Sie sicher, dass für Ihre Mieter stets ein Ansprechpartner erreichbar ist und alle Abrechnungen ordnungs- und zeitgemäß erstellt werden.

Welche Rechte und Pflichten hat ein Hausverwalter?

Haben Sie für Ihre vermieteten Immobilien einen Hausverwalter bestellt, hat dieser verschiedene Rechte und Pflichten. Deren Umfang ist stets abhängig vom Vertrag, den Sie mit dem Verwalter geschlossen haben. Er ist zum Beispiel für die Vereinnahmung des Mietzinses sowie für das Mahnwesen zuständig. Weiterhin kümmert es sich um die Instandhaltung Ihrer Mietobjekte und veranlasst notwendige Reparaturen, auf Wunsch nach vorheriger Rücksprache mit Ihnen. Die Erstellung von Wirtschaftsplänen sowie Jahres- und Einzelabrechnungen gehört ebenfalls zu den Pflichten des Hausverwalters. So erstellt er zum Beispiel die jährliche Nebenkostenabrechnung und sorgt für deren termingerechte Zustellung an Ihre Mieter. Er prüft außerdem alle eingehenden Rechnungen von Versorgern wie etwa Strom-, Gas- und Wasserlieferanten.

Ihr schneller Kontakt zu uns

info@freede-immo.de
Tel.: 0221 55405550

Immobiliensuche

Newsletter

 

FREEDE IMMOBILIEN

Wir sind Ihr verlässlicher Partner, wenn es um Immobilien in Köln und dem Rhein-Sieg-Kreis geht.